Grundschule Landsberger Straße
GrundschuleLandsberger Straße

Wichtig: Auf dem Smartphone oder Tablet bitte auf die mobile Ansicht (Button unten rechts) gehen, damit Sie alle Inhalte sehen können!

Achtung: 12.08.-14.08.2020

Diese Woche dürfen die Kinder wegen der großen Hitze bereits nach dem Unterricht nach Hause gehen:
Jahrgang 1 und 2: um 11.30 Uhr
Jahrgang 3 und 4: um 12.30 Uhr

Der Ganztag findet regulär statt, die Kinder können

um 14.00 Uhr

um 15.00 Uhr oder

um 16.00 Uhr 

nach Hause gehen (siehe Elternbrief unten). 

Ihr Kind geht nach Hause? Bitte geben Sie  dem Klassenteam SCHRIFTLICH eine Rückmeldung, damit das Essen geplant werden kann.

Liebe Eltern!

 

Herzlich willkommen im Schuljahr 20-21. Sicher blicken Sie mit gemischten Gefühlen dem Schulanfang entgegen. Unser Team hat sich viele Gedanken um eine möglichst sichere Lern- und Arbeitszeit gemacht. Viele Regelungen klingen umständlich und sehr aufwändig, dienen aber der Sicherheit Ihrer Kinder und der Erwachsenen rund um die Schule - sie sind auch wichtige Bausteine unseres Hygienekonzeptes.

 

Bei uns gilt die Maskenpflicht!

Alle müssen im Gebäude und auf dem Schulhof Masken tragen, die Mund und Nase bedecken! Das gilt auch in den Pausen! 

Eltern dürfen nur das Schulgebäude betreten, wenn Sie zum Sekretariat möchten! Das gilt sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag.

So sorgen wir für eine möglichst geringe Belastung im Gebäude!

 

Unterrichtsbeginn

Der Unterricht beginnt mit einem offenen Anfang von 7.30 Uhr bis 8.00 Uhr.

Alle Schülerinnen und Schüler gehen ab 7.30 Uhr direkt in ihre Klassen, dort werden die Kinder vom Klassenteam in Empfang genommen!

Bitte bringen oder schicken Sie die Kinder nicht vor 7.30 Uhr

 

Unterrichtszeiten

Die Jahrgänge 1 und 2 haben täglich 4 Unterrichtsstunden bei ihrem Klassenteam, Unterrichtsende ist um 11.30 Uhr, dann beginnt der Ganztag.

Die Jahrgänge 3 und 4 haben täglich 5 Unterrichtsstunden bei ihrem Klassenteam.

Der Unterricht endet um 12.30 Uhr, dann beginnt der Ganztag.

Die Kinder haben jeden Tag Deutsch und Mathematik und darüber hinaus auch noch Fachunterricht. Sport- und Musikunterricht findet nur eingeschränkt statt.

 

Abläufe im Ganztag

Der Ganztag findet wie bereits vor den Ferien statt. Die Kinder können zu folgenden Zeiten auf dem Schulhof abgeholt werden oder allein nach Hause gehen: 

14.00 Uhr, 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr. Die Busse fahren zu den gewohnten Zeiten.

 

Weitere Fragen klären wir gern auf dem ersten Elternabend. 

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Start!

 

 

Viele Grüße

Christiane Siebrasse

(Konrektorin)

Liebe Eltern der 1. Klassen,

 

herzlich willkommen an der GS Landsberger Straße! 

Wir alle geben uns große Mühe, Ihrem Kind und Ihnen einen guten und sicheren Start ins Schulleben zu ermöglichen. Wir freuen uns auf Ihr Kind und Sie!

 

Zur Ihrer und unserer Sicherheit müssen wir alle folgenden Regeln beachten!

 

Alle müssen im Gebäude und auf dem Schulhof Masken tragen, die Mund und Nase bedecken! Das gilt auch in den Pausen! 

Eltern dürfen nur das Schulgebäude betreten, wenn Sie zum Sekretariat möchten! Das gilt sowohl am Vormittag als auch am Nachmittag.

So sorgen wir für eine möglichst geringe Belastung im Gebäude!

Bitte denken Sie bei der Einschulungsfeier daran, für jeden eine eigene Maske mitzubringen!

 

Unterrichtsbeginn

Der Unterricht findet am Freitag, den 14.08., von 8.00 Uhr bis 11.30 Uhr statt. Im Anschluss findet der Ganztag statt. 

Die Klassenlehrerin wird am Freitag die Kinder auf dem Schulhof in Empfang nehmen und dann gemeinsam in den Klassenraum gehen.

 

Unterrichtszeiten

Der Jahrgang 1 hat täglich 4 Unterrichtsstunden bei ihrem Klassenteam, Unterrichtsende ist um 11.30 Uhr, dann beginnt der Ganztag.

Die Kinder haben jeden Tag Deutsch und Mathematik und darüber hinaus auch noch Fachunterricht. Sport- und Musikunterricht findet nur eingeschränkt statt.

 

Abläufe im Ganztag

Der Ganztag findet unter vorgegebenen Hygienebedingungen statt. Die Kinder können zu folgenden Zeiten auf dem Schulhof abgeholt werden oder allein nach Hause gehen: 

14.00 Uhr, 15.00 Uhr oder 16.00 Uhr. Die Busse fahren zu den gewohnten Zeiten.

 

Weitere Fragen klären wir gern auf dem ersten Elternabend. 

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Start!

 

Viele Grüße

 

Christiane Siebrasse 

(Konrektorin)

Lern(T)räume verwirklichen

 

„Im Grunde kann man einen Menschen nichts lehren,

man kann ihm nur helfen,

es in sich selbst zu entdecken“

Galileo

 

 

Wir sind eine 3-zügige Grundschule des gemeinsamen Lernens mit ca. 240 Schülerinnen und Schülern im Nordosten der Kreisstadt Herford. 200 Kinder lernen bei uns über den ganzen Tag.

  

"a-Klassen"
Ganztagsklassen

Ein Pädagogenteam aus Grundschullehrkraft und Erzieherin führt diese Klassen gemeinsam. Einige Kinder werden zusätzlich von Integrationshelfern unterstützt.

 

"b-Klassen"

Ganztagsklassen

Ein Pädagogenteam aus Grundschullehrkraft und Erzieherin führt diese Klassen gemeinsam. Einige Kinder werden zusätzlich von Integrationshelfern unterstützt.

                                     
"c-Klassen"
Halbtagsklassen, die von einer  Lehrkraft geführt werden.

 

Sonderpädagoginnen unterstützen die Erwachsenenteams und  Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf. 


Kooperationspartner und verantwortlich für die organisatorische Abwicklung des Ganztages ist die Ev. Jugendhilfe Schweicheln.

 

Wir bieten:


Verlässliche Anfangszeit ab 7.30 Uhr 
Halbtags- und Ganztagsklassen
Integration von Kindern mit sonderpädagogischem Förderbedarf
sinnvolle Freizeitangebote im Ganztag

 

Einen "Blick von außen" finden Sie im Portal der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung!

 

 

Am 1. und 3. Donnerstag im Monat öffnen wir die Schule für Besucher von außen. In der Vergangenheit haben dieses Angebot viele Interessierte aus Verwaltung, Politik, Schule und Hochschule wahrgenommen. Wir möchten dazu anregen voneinander zu lernen und laden Sie deshalb herzlich ein, unsere Lernhäuser, das gemeinsame Lernen und die Arbeit mit dem Logbuch kennen zu lernen.

Wenn Sie es wünschen, können wir Ihnen auch einen moderierten Fortbildungstag in unserer Schule anbieten.

(Unterlagen zur Vorbereitung Ihrer Hospitation finden Sie unter dem seitlichen Link!)

 

Auch für Eltern, die sich für unsere Schule interessieren, gilt dieses Angebot. Rufen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Besuchstermin. 

Die Teilnahme am Unterricht ist nach Absprache jederzeit möglich.

Plakat Kongress 2013.pdf
PDF-Dokument [3.6 MB]
Das neue Logbuch.pptx
Microsoft Power Point-Präsentation [2.1 MB]

Herzlich Willkommen!

Meldepflicht - Ansteckungsdauer bei Krankheit

ansteckende Krankheiten.docx
Microsoft Word-Dokument [35.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Zülka