Grundschule Landsberger Straße
GrundschuleLandsberger Straße

Forscherraum

 

Bilder des Projekts Prima(r)forscher weisen an der Grundschule Landsberger Straße den Weg hin zum Forscherraum, der sich im Keller befindet. Ausgestattet mit verschiedenen Büchern, Mikroskopen, Laborgeräten und vielen verschiedenen Materialien und anderen Unterrichtsmedien, soll er den Kindern, aber auch den Lehrerinnen und Lehrern helfen, einen Einblick in die spannenden und faszinierenden Bereiche des Sachunterrichts zu bekommen.

In unserem Forscherraum können daher in Kleingruppen Versuche entwickelt, erprobt, durchgeführt und reflektiert werden. So können Unterrichtsthemen zu ganz praktischen Handlungen werden. Für die Lehrerinnen und Lehrer soll der Forscherraum vor allem ein gut geordneter, ansprechender Materialfundus und Lernort sein, der das Unterrichten bereichert.

Zwei große Tische für die Experimente, aber auch einer für das Vor- bzw. Nachbereiten der Versuche sowie vier Computer zum Forschen im Internet und ein Handwaschbecken gehören zum Inventar des Forscherraumes, der von der Prima(r)forschergruppe eingerichtet und auch weiterentwickelt wird.

Herzlich Willkommen!

Meldepflicht - Ansteckungsdauer bei Krankheit

ansteckende Krankheiten.docx
Microsoft Word-Dokument [35.5 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sabine Zülka